Suppen

So merkwürdig es uns erscheint, Biersuppen waren früher in Polen und anderen osteuropäischen Ländern bis ins 19. Jahrhundert sehr beliebt zum Frühstück. Bier mit Ei und Milch, Zimt und Ingwer, etwas Zucker und manchmal Brot galten als gesund und vor einem langen Tag als nahrhaft. Heute mag man es lieber leichter und schon gar nicht zum Frühstück. Es schmeckt aber so und so.

Brabanter Biersuppe

Amerikanische  Cheddarbiersuppe

Okroschka

Botwinja – kalte Fischsuppe

 

 

Ich möchte ein Rezept beisteuern.